Skip to main content

Christopeit Rudergerät Cambridge II

()

143,95 € 279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 26. June 2017 15:30

Hersteller
Ruderarme
Bremssystem
MaßeL 173 x B 44 x H 53 cm
Gewicht17 kg
Maximales Körpergewicht120 kg
Zusammenklappbar

Das Christopeit Rudergerät Cambridge II ist in unserem Rudergeräte Ratgeber das perfekte Rudergerät für Anfänger. Diese Rudermaschine hat eine gute Qualität und eine gute Verarbeitung. Das Gerät bietet ein angenehmes Training vor allem für alle, die ihr Rudergerät nur hobbymäßig verwenden. Dieses Model bietet zudem einen Computer mit zahlreichen, hilfreichen Features und dazu ein sehr geringes Gewicht, welches vor allem in Kombination mit dem Klappmechanismus sehr gut ist, da es so für den Nutzer nach dem Gebrauch sehr leicht zu verstauen ist. Zuletzt handelt es sich bei diesem Produkt um einen perfekten Preis!


Einarmige Rudergeräte: Christopeit Rudergerät Cambridge II Produktvorstellung

Produktinformation im Überblick

Länge: 173 cm

Breite: 44 cm

Höhe: 53 cm

Gewicht: 17 kg

Max. Körpergewicht: 120 kg

Bremssystem: Luftbremssystem

Ruderarme: 1

Extras: Zeit, Ruderschläge, Ruderschläge pro Minute, Ruderschläge total, ungefährer Kalorienverbrauch und Scan

 

Produktinformation und technische Daten

Bevor wir in unserem Rudergerät Test zu der Produktvorstellung vom Christopeit Rudergerät Cambridge II kommen, wollen wir Dir wie bei jedem Testbericht bzw. unseren Produktvorstellungen zunächst einen allgemeinen Überblick über das Produkt und seinen technischen Daten geben, damit Du genau über das Produkt Bescheid weißt.

Das Christopeit Rudergerät Cambridge II hat eine Länge von genau 173 cm. Dazu ist es weniger als einen halben Meter Breit, um genau zu sein liegt die Breite bei 44 cm. Die Höhe liegt bei 53 cm. Das Christopeit Rudergerät Cambridge II ist ein zusammenklappbares Rudergerät. Im zusammengeklappten Zustand liegt die Länge bei nur 110 cm, die Breite bei 44 cm und die Höhe bei 103 cm, also einem guten Meter. Das Rudergerät wiegt 17 kg und hält ein maximales Körpergewicht von 120 kg aus. Es handelt sich herbei um eine Rudermaschine mit einem Ruderarm und einem Luftwiderstandssystem. Eingebaut ist ein Computer. Dieser zeigt wie die Zeit, die Ruderschläge, ebenfalls die Ruderschläge pro Minute und die totalen Ruderschläge und den ungefähren Kalorienverbrauch an.

 

Konstruktion und Aufbau

Wie bereits erwähnt weist das Christopeit Rudergerät Cambridge II eine Länge von 173 cm, eine Breite von 44 cm und eine Höhe von 53 cm auf, diese Werte gelten alle im ausgeklapptem Zustand. Die Maße dieser Rudermaschine sind für Rudergeräte, welche mit einem Ruderarm arbeiten, eher gering, vergleicht man sie jedenfalls mit denen von anderen Geräten in unserem Rudergerät Ratgeber. Kleine Größe ist aber auf keinen Fall negativ! Wir finden, dass das Christopeit Rudergerät Cambridge II eine gute Größe besitzt und eher platzsparend fungiert. Dazu besitzt dieses Rudergerät einen Klappmechanismus. Die Maße im zusammengeklappten Modus, welche bereits erwähnt wurden, sind ebenfalls sehr gut und sorgen dafür, dass die Rudermaschine problemlos nach dem Gebrauch verstaut werden können. Der Sitz ist solide und das Seilzugsystem funktioniert im Großen und Ganzen. Jedoch ist die absolute Reizung mit dem Latex-Seilzug nicht gegeben, da dieses System in Kombination mit den „nur“ vier Einstellungsstufen für Profisportler bzw. fortgeschrittene Sportler, welche regelmäßig Ausdauertraining betreiben, etwas zu simpel bzw. nicht herausfordernd genug ist. Desshalb empfehlen wir das Christopeit Rudergerät Cambridge II eher für Anfänger bzw. empfehlen wir es nicht für weit fortgeschrittene Sportler, die eine hohe Intensität an den Tag legen! Der eingebaute Computer besitzt ein relativ großes LCD-Display, welches uns qualitativ gut gefiel. Die Fußschalen mit Klettverschluss sorgen für einen relativ guten Halt und eine angenehme Stabilität.   

 

Gewicht

Vergleicht man das Gewicht dieser Rudermaschine mit dem von anderen Geräten in unserem Rudergrät Kaufratgeber, fällt auf, das Christopeit Rudergerät Cambridge II ist eines der leichtesten Rudergeräte, jedenfalls untern den Geräten, die nur einen Ruderarm besitzen. Dieses geringe Gewicht lässt sich natürlich durch die ebenfalls vergleichsweise geringen Maße erklären. Ein leichtes Rudergerät ist sehr angenehm, da es vor allem, wenn es dann zusammengeklappt ist, leicht weggetragen werden kann bzw. leicht zu verstauen ist. Geringes Gewicht bedeutet jedoch auch immer eine nicht so gute Stabilität, dies ist uns jeder beim Christopeit Rudergerät Cambridge II jedoch nicht störend aufgefallen, man sitzt fest und es wackelt nichts.

Das Christopeit Rudergerät Cambridge II hält ein maximales Körpergewicht von 120 kg aus. Dies ist wiederum ein ziemlich guter Wert, stellt man ihn in Kontrast mit dem Gewicht der Rudermaschine. Die meisten Rudermaschinen haben ein maximales Aushaltegewicht von ca. 120 kg und sind dabei deutlich schwerer und kompakter gebaut. Dies fiel uns also bei diesem Rudergerät in unserem Rudergerät Ratgeber wirklich positiv auf.

 

Design und Material

Die Qualität des Christopeit Rudergerät Cambridge II ist eine gute bis sehr gute. Wir waren sogar etwas überrascht, da die Verarbeitung und allgemeine Qualität des Produkts besonders gut ist, obwohl es eher günstig ist. Der Sitz, die Pedale und der Computer fielen positiv und qualitativ auf. Der Computer bietet ein schönes Display und viele hilfreiche Features, so gibt er beispielsweise die Ruderschläge pro Minute an und ebenfalls die Ruderschläge insgesamt usw.. Ein Feature, welches inzwischen bei den meisten Rudermaschinen vorkommt, uns aber dennoch immer wieder sehr gut gefällt ist der ungefähre Kalorienzähler, da dieser unheimlich motivierend beim Sport sein kann, weil man so sieht, was man mit dem Sport erreicht! Das Latex Seil hat uns weniger gefallen. So kommt es öfters vor, dass es bei sehr hoher Frequenz bzw. sehr häufigem Nutzen reißt. Dies ist jedoch nicht der Normalfall, sondern eher eine Ausnahme.

Das Design vom Christopeit Rudergerät Cambridge II und relativ gut gefallen, jedoch gibt es unserer Meinung nach noch schönere Maschinen. Hier wollen wir jedoch betonen, dass das Design immer ein teils subjektiver Punkt ist! Jeder sollte selber entscheiden, ob ihm das Design eines Gegenstandes gefällt. Wir finden, das Christopeit Rudergerät Cambridge II sieht grundsätzlich stabil und cool aus, jedoch fehlt es etwas am modernen Look und so wirkt das Gerät etwas veraltet.   

 

Fazit

Das Christopeit Rudergerät Cambridge II verspricht im Großen und Ganzen das, was es auch hält. Mit diesem Gerät bekommst Du ein gut funktionierendes Rudergerät, welches vor allem für Anfänger perfekt ist. Der Aufbau ist eher simpel und geht relativ flott von der Hand und der Preis ist für Einsteiger perfekt, denn dieser ist wirklich niedrig. Für Fortgeschrittene ist das Christopeit Rudergerät Cambridge II möglicherweise nicht das perfekte Model. Die Rudermaschine lässt keine sehr hohe Intensität zu, zudem kann das Latex-Band bei einem sehr intensiven und häufigem Training reißen. Positiv muss noch das Gewicht erwähnt werden. Das Gerät rutscht zwar etwas auf glattem Boden, jedoch fällt das niedrige Gewicht positiv auf, vor allem in Kombination mit dem Kalkmechanismus, das Gerät ist sehr leicht zu verstauen, dazu hält es trotz des niedrigen Gewicht ein ziemlich hohes Körpergewicht bis zu 120 kg aus. Das Christopeit Rudergerät Cambridge II gibt es zum aktuellen Preis von 153,60€. Dies ist wirklich ein gerechtfertigter, fairer und sehr guter Preis! Das Preis Leistungsverhältnis ist also ein absolut gutes! Fall Du Dich also für dieses Gerät interessierst und meinst es ist das richtige Model für Dich, dann schlage noch heute zu, unsere Empfehlung hast Du!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


143,95 € 279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 26. June 2017 15:30